Jugendmigrationsdienst (JMD) Kirchheimbolanden

CJD Fachdienst für die Integration zugewanderter junger Menschen im Donnersbergkreis.

Zielgruppen

  • Der Jugendmigrationsdienst richtet seine Angebote an zugewanderte junge Menschen im Alter von 12 bis 27 Jahren und deren Familien aus.
  • Darüber hinaus steht der Jugendmigrationsdienst öffentlichen Einrichtungen, Institutionen und anderen Akteuren und Netzwerkpartnern beratend, unterstützend und kooperativ zur Seite.

Ziel

Das Ziel der Arbeit ist die sprachliche, schulische, berufliche und gesellschaftliche Integration der Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit Migrationshintergrund und die Sensibilisierung der Aufnahmegesellschaft für deren Belange.

Angebote und Schwerpunkte

  • Individuelle Beratung und Begleitung
  • Case Management
  • Bewerbungscoaching
  • sozialpädagogische Integrationskursbegleitung

Gruppenangebote

  • Internetcafé mit Bewerbungscenter (Bewerbungscoaching)
  • Verbesserung der Sprachkompetenz

Kooperationen

  • Mehrgenerationenhaus Kirchheimbolanden
  • Häuser der Jugend Kirchheimbolanden und Rockenhausen
  • Schulen im Donnersbergkreis
  • Kreisvolkshochschule Donnersbergkreis und Volkshochschule Eisenberg
  • Agentur für Arbeit Kaiserslautern
  • Jobcenter Donnersbergkreis

Netzwerk und Gemeinwesenarbeit

  • Arbeitskreis Migration
  • Arbeitskreis "Aktiv gegen Rechts"
  • Arbeitskreis Suchtprävention
  • Arbeitskreis Prävention I der Integrationsbeauftragten (KV Donnersbergkreis)
  • Kreisjugendring Donnersbergkreis
  • Frauenhaus Kirchheimbolanden
  • Kompetenzteam Übergang Schule-Beruf des Verbundes Rhein-Pfalz/Nordbaden

Initiierung der kulturellen Öffnung von Diensten und Einrichtungen der sozialen Handlungsfelder

Finanzierung

Die Finanzierung des Jugendmigrationsdienstes erfolgt durch das Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) und aus Eigenmitteln.

Nähere Auskünfte

Christa Rescher
JMD-Leitung
Dipl. Sozialpädagogin (FH)
CJD - Die Chancengeber

CJD Kirchheimbolanden
Amtsstraße 27-29X 67292 Kirchheimbolanden
fon 06352 4003-41
fax 06352 400-310
christa.rescher@cjd.de
www.cjd-kirchheimbolanden.de

Jugendmigrationsdienst Kirchheimbolanden

Amtstraße 27-29
67292 Kirchheimbolanden
Fon 06352 400-341
Fax 06323 400-310
christa.rescher@cjd.de